Landroid Work Vision L1300

Rasenfläche bis zu 1’300 m2

Mähroboter Worx Landroid Vision L1300 WR213E für Rasenflächen bis 1'300 m2

Der Leistungsstarke Rasenroboter L1300 schneidet bis zu 1400 m2 Rasen.

Aus der identischen Serie sind auch Mähroboter für andere Flächen verfügbar. Zum Beispiel der

  • Vision M600 WR206E bis 600 m2
  • Vision M800 WR208E bis 800 m2
  • Vision L1600 WR216E bis 1’600 m2

Sie alle erfüllen die identischen Eigenschaften, einfach für eine andere Fläche.

Der Rasenschnitt bleibt liegen und fördert das weitere Wachstum des Rasens.

Mäht nach dem Zufallsprinzip.

Der Android Vision L1300 in der basisversion bleibt in der Nacht stehen. Er kann jedoch mit einem Zusatzmodul mit Lampen ausgestattet werden und fährt er dann in der Nacht ebenso.

Mittels den «Tellern» für die Mähzonenerkennung kann der Landroid Vision Mähroboter angewiesen werden, zum Beispiel über einen Gehweg, welcher Nicht Rasen ist, zu queren um in einer anderen Zone weiter zu mähen.

Mittels des Worx Landroid Vision Magnet Kabel kann der Roboter von einem nicht zu mähenden Bereich, wie zum Beispiel Blumenbeet oder Teich welches nicht mit Bodenplatten umgeben ist, ferngehalten werden.

Weitere optional erhältliche Module sind zum Beispiel Kollisionsdedektor oder virtuelle Unterteilung von Flächen.

Originalbeschreibung des Hersteller Worx des Landroid Vision L1300.

Das Gerät und seine Arbeit kann gegen Voranmeldung in unserer Ausstellung in Castione besichtigt werden.

Vorteile des liegenbleibenden Schnitt

  • Der Schnitt welcher auf dem Rasen zurück bleibt wirkt als natürlicher Dünger.
  • Der Rasen beibt im Sommer länger feucht, dies reduziert die Bewässerungszyklen.
  • Der Rasen wird dichter. Das Unkraut hat weniger Platz für seine Verbreitung.

Betriebszeiten des Rasenroboter

Einen normalen Rasenmäher dürfen Sie aufgrund der Lärmbelastung gemäss des eidgenössische Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (Uvek) vom Jahr 2007 nur noch mit einem Grenzwert von 96 bis 105 Dezibel betrieben werden.

Der MBR Rasenroboter 1400i arbeitet mit einem Geräuschpegel von weniger als 60 db. Damit kann er wesentlich näher an die Ruhezeiten arbeiten.

Auch hat der Bundesrat im Juni 201′ beschlossen die Anforderungen der EU-Abgasrichtlinien für Rasenmäher und Luftbläser zu übernehmen. Auch hier fällt er MBR Rasenroboter 1400i nicht hinein. Denn sein Elektroantrieb verursacht keine Geruchsbelästigungen.

Landroid Ausbildung

Mähroboter in einer Schulung kennen lernen Sie haben einen Landroid Workx Vision Rasenroboter und möchten diesen an einem Kurs richtig kennen lernen? Gerne erkläre ich ihnen auf dem Landoroid Works...

Weiterlesen …

Bestellung Rasenroboter

Bauhaus als Lieferant des Mähroboter Besuchen Sie Bauhaus.ch und bestellen Sie Ihren Mähroboter online. Als Alternative können Sie den Mähroboter L1300 für 1300m2 Rasen geeignet auch in der Ausstellung von...

Weiterlesen …

Vorbereitung des Rasen

Bevor der MRB Rasenroboter 1400i ihren Rasen regelmässig schneiden kann, müssen ein paar Vorbereitungen getroffen werden. So muss die Begrenzung für das Schneiden festgelegt werden. Die Dokumentation wie dies erfolgen...

Weiterlesen …

Bedienung der App

Hier entsteht eine Dokumentation wie die App für den MRB Rasenroboter 1400i bedient werden kann.

Weiterlesen …