Deutsch

Deutsche Sprach schwirige Sprach.

Zugegeben, die Deutsche Sprache ist bestimmt nicht einfach. Aber auch nicht schlimmer als die meissten anderen Sprachen auch. Und wenn man glaaubt, das englisch viel einfacher zu lernen ist, als italienisch, dann liegt das vermutlich an der Herkunft. Deutsch und englisch sind beides germanische Sprachen und sind sich ähnlich. Während spanisch und italienisch beides lateinische Sprachen sind und sich gegenseitig ähneln, aber halt total anders als deutsch und englisch sind.

In der Funktion des Deutsch Lehrer unterstütz ich Sie gerne beim Erlernen der deutschen Sprache.

Sei dies durch die Vermittlung einer Lernmethodik oder durch das Tranieren des Sprachgebrauch.

Das wichtigste beim Lernen einer Sprache ist der Wortschatz. Dieser muss antrainiert werden. Und für das Wörtchen Lernen gibt es verschiedene Möglichkeiten welche mehr oder weniger erfolgreich sind.

Aus der Schulzeit kennen wir das Papier auf welche wir Wörtchen aufgeschrieben haben und diese dann der Reihne nach gelernt haben.
Diese Methode ist nicht nur veraltet sondern auch sehr ineffizient. Denn man lernt die Worte von oben nach unten. Was soviel bedeutet wie, die obersten lernt man am häufigsten, die unterene eher selten.

Damit dies nicht passiert, gibt es heute Vokabeltrainer in elektronischer Form. Da eh jeder mit seinem Handy herum rennt, ist das Handy der beste Sprachtrainer. Denn er ist IMMER mit dabei.

Das System DAISY. Hier werden die Worte auf virtuelle Kärtchen geschrieben. Die Kärtchen kommen in eine eine Box welche in fünf Fächer unterteilt ist. Zu Beginn sind alle Kärtchen im Fach 1. Wird eine Karte richtig gelernt, kommt sie in das nächst hintere Fach. Wird hingegen eine Karte falsch gelernt, kommt sie wieder in das Fach 1.

Wenn Sie so alle Worte bis zuhinterst gelernt haben, dürften alle Worte sitzen. Worte welche schneller sitzen, kommen seltener zum Lernen dran, Worte welche Schwierigkeiten bereiten werden wiederholt gelernt.