siri

Siri ist der Sprach Assistent, sorry, die Sprachassistentin des iPhone von Apple. Sie kann sehr viel Unterstützung anbieten damit man nicht mühsam tippen muss.

Siri aktivieren

Die Sprachausgabefunktion muss zuerst aktiviert werden. Das passiert bei Einstellungen->Allgemein->Bedienungshilfen.
In der Rubrik „Sehen“ auf Sprachausgabe tippen.

Auf „Hey Siri“ achten bewirkt, dass Siri zuhört und man befehlen kann, ohne den Home Button zu drücken.

Auch die Sprechgeschwindigkeit kann hier eingestellt werden.

Text vorlesen lassen

Text markieren durch längeres antippen eines Wortes und dann die Auswahlt mit den blauen Punkten erweitern.

Wenn Text markiert wurde, wird die Taste Sprechen angezeigt. Mit dieser wird das vorlesen der Markierung gestartet.

Bildschirm vorlesen lassen

Mit zwei Fingern vom oberen Bildschirmrand nach unten streichen.

WhatsApp kann vorlesen

ab Version 2.17.20 ist des Vorlesens mächtig sofern Sie iOS 10.3 oder höher verwenden.

Befehle für Siri:

  • Hey Siri, habe ich neue WhatsApp Nachrichten?
  • Hey Siry, Lies neue WhatsApp Nachrichten vor!

Ohne den Begriff WhatsApp könnte Siri auch SMS oder Mails berücksichtigen.

Weitere Befehle an Siri:

  • Mach ein Foto!
  • Mach ein Panoramafoto!
  • Mach ein Selfie!
  • Rufe Hans Muster an
  • Wähle 091 123 45 67
  • Sende eine Nachricht an Susi Sommer
  • Wo ist die nächste Tankstelle
  • Erstelle Termin für morgen um 15 Uhr
  • Stelle Wecker auf 06:45
  • Timer auf 15 Minuten stellen.
  • Schreibe eine Meil an „Hans Muster“ mit dem Inhalt „Bestellung wie in Deiner Offerte, danke“
  • Erhöhe Bildschirmhelligkeit / Maximale Bildschirmhelligkeit

Gesprochenes korrigieren

Korrigiere Falschverstanden in RichtigVerstanden

Blaue Wörter sind vermutlich nicht richtig verstandene Wörter. Markieren und die richtige Schreibweise wählen.

Wort ersetzen: Markieren, Mikrofon anklicken und neu diktieren.

Mögliche Befehle:

Sage: „Wort auswählen“ und dann „löschen“.

Sage: „Satz auswählen“